Franck D. Blady, Originale & Kunstdrucke Franck D. Blady, Originale und Kunstdrucke
     
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Vita Franck Blady
 
1951 geboren in Paris
1968 – 1969 Fachschule für technisches- und graphisches Zeichnen in Paris
1969 – 1973 Studium in der Hochschule für graphische Kunst ESAG, AcademieJulian, Paris bei Jacques Nathan Garamond und Jean-Pierre Sudre
1973 – 1979 Studium an der Kunststudienstätte Ottersberg, Freie Hochschule für Kunstpädagogik und Kunsttherapie, Schwerpunkt: Bildhauerrei
1980 – 1995 Kunstlehrer an den Waldorfschulen Bochum, Oldenburg, Eckernförde, Kiel
Seit 1994 Selbstständige Arbeit im eigenen Atelier
Seit 1997 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler Schleswig Holstein / BBK
Seit 2001 Lehrauftrag in der Stiftung Louisenlund
Seit 2002 Mitglied im Künstlerbund Rendsburg-Eckernförde e.V.
2003 Gemäldeerwerb von der Privatsammlung von Diest,     Schwerpunkt Lyonel Feininger.
2004 Wandbild, 5x35 Meter, Entwurf für BEHN Originale GmbH, Spirituosenmarken seit 1892
2005 Gemälden Erwerb von der Privat Sammlung Szczesny, Hamburg
2006 Veröffentlichungen im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht
(sechs Buchdeckel mit eigenen Werken)
2007 Auktion, Unicef “Ein Schim über die Kinder in Malawi“
2008 Aktion „Kunst Herz “der Stiftung Kinder Herz Deutschland
2012 Titelbild, Motiv Plakat “Messa da Requiem“ Verdi St. Nikolaikirche Kiel